Die heutige Übertragung aus Lindau muss leider ausfallen. Personalmangel (Krankheits- und arbeitsbedingte Ausfälle) zwingen uns leider dazu heute zu hause zu bleiben und machen eine Livesendung aus Lindau unmöglich.

Die Corona-Pandemie wütet auch in der Eishockey-Oberliga und macht einen geregelten Spielbetrieb fast unmöglich – auch die Eisbären Regensburg sind mit diversen Fällen in den eigenen Reihen seit einiger Zeit zum Zuschauen verdammt. Und doch gibt es auch sehr positive Nachrichten aus dem Lager der Domstädter: Mit Tomáš Plíhal ist es den Verantwortlichen gelungen, einen echten Führungsspieler zu verpflichten. Der mit 1,90 Metern hochgewachsene Stürmer aus Tschechien, der im März 39 Jahre alt wird, verstärkt die Eisbären zunächst bis Saisonende. Er kommt vom tschechischen Drittligisten HC Jablonec nad Nisou.

Kurzfristig muss das Auswärtsspiel gegen Passau und das Heimspiel am Sonntag abgesagt werden. Corona-Tests haben im Kader der Eisbären positive Ergebnisse geliefert. Die Mannschaft muss nun zum PCR Test. In Absprache mit dem @EHF Passau und dem DEB wurde das Spiel heute Abend und am Sonntag zu Hause abgesagt.Bereits gekaufte Karten bleiben für die Nachholtermine gültig. Wann dieser sein wird, teilen wir euch so bald wie möglich mit.
Wir haben vorsichtshalber den Vorverkauf für alle kommenden Heimspiele gestoppt.Sobald es Neuigkeiten gibt, informieren wir euch umgehend.Den positiven Spielern wünschen wir gute Besserung und einen milden Verlauf.