Die Panther sichern sich nach Justin Volek die Dienste eines weiteren hoffnungsvollen deutschen Angreifers. Vom Ligakonkurrenten ERC Ingolstadt wechselt Stürmer Samuel Soramies nach Augsburg.

Die Augsburger Panther können weitere Personalentscheidungen vermelden. Die deutschen Angreifer David Stieler, Vinny Saponari und Michael Clarke gehören auch in der Saison 2022-23 zum Pantherteam.

David Stieler spielt bereits seit 2016 für die Panther. Dabei belegen nicht nur 153 Scorerpunkte in 301 DEL-Spielen den Stellenwert des technisch versierten Centers für sein Team. Im August startet Stieler dann in seine siebte Saison in den Augsburger Farben.

Die Augsburger Panther können ihren neuen Cheftrainer präsentieren: Zur Saison 2022-23 übernimmt Peter Russell das Kommando beim PENNY DEL-Club.

Peter Russell ist seit 2019 als Trainer in Deutschland in der DEL2 aktiv. Den EHC Freiburg führte der 47-jährige Schotte zweimal in Folge auf Rang drei und in die Playoffs, ehe nach zwei erfolgreichen Spielzeiten der Wechsel zu den Ravensburg Towerstars erfolgte. Mit den Oberschwaben konnte er nach einer starken Saison 2021-22 gar die Vizemeisterschaft in der DEL2 feiern. Die Auftritte der Teams von Peter Russell in den vergangenen drei Spielzeiten weckten Begehrlichkeiten, sodass mit dem Engagement bei den Augsburger Panthern in der Deutschen Eishockey Liga nun der nächste Karriereschritt folgt.