Die Metal-Ikonen MEGADETH haben ihr neues Album “The Sick, The Dying… And The Dead!“ veröffentlicht. Den Start dieses neuen Kapitels markierte der Song “We’ll Be Back“, ein durch und durch klassischer Megadeth Track, gemeinsam mit dem Kurzfilm “We’ll Be Back: Chapter I, der von den Ursprüngen des Megadeth Maskottchen Vic Rattlehead erzählt.
 
The Sick, The Dying… And The Dead!“ enthält einige der stärksten Songtexte, die Leadsänger Dave Mustaines je geschrieben hat, glänzt aber auch mit Beiträgen der anderen Bandmitglieder und vereint alles, was Megadeth und ihren Sound aufregend und unverwechselbar macht: Unvergleichliche Riffs, beindruckende Soli und Mustaines einzigartige Stimme.
 
Die 12 neuen Tracks folgen dem Grammy-gekürten Album “Dystopia“ und erscheinen in den verschiedensten Editionen – auf Vinyl, als CD, Kassette sowie digital. Im offiziellen Shop gibt es außerdem exklusive Bundles mit schicken Slipmats – hier entdecken!

Die Handball-Weltmeisterschaft der Herren sorgt gerade für Höchstspannung! Vom 10. bis zum 27. Januar kämpfen die Mannschaften in Deutschland und Dänemark und den WM-Titel! Die Atmosphäre in den Arenen ist unbeschreiblich - und ein Song der HÖHNER hat sich zur absoluten Fan-Hymne entwickelt: "Wir halten die Welt an" in der Handball-Version begeistert die Fans von Berlin bis Köln und sorgt für macht das Spiel zur WM-Party! Heute gibt es noch ein ganz besonderes Highlight: Vor dem Spiel Deutschland gegen Kroatien werden die HÖHNER den Song "Wir halten die Welt an" in der Lanxess Arena performen!

++ Neues Album "Zwischen den Welten" erscheint am 14. September

Mit ihrer neuen Single "Beinah" aus dem kommenden Album "Zwischen den Welten" präsentieren PUR eine packende Powerhyme über die Liebe. PUR feiern den Augenblick und erzählen von einer Liebesgeschichte, die beinah gar keine gewesen wäre - etwas, das in der heutigen schnelllebigen Zeit keine Seltenheit ist. PUR präsentieren eine Liebeserklärung an den Moment und daran, das Leben wirklich zu leben, die Welt zu sehen und die Liebe zu spüren. Jetzt feiert das Video zu "Beinah" am Freitag Premiere.