Der Archos 605 aufgestellt Heute möchten wir euch Multimediaplayer aus dem Hause „Archos“ vorstellen. Mittlerweile gibt es die fünfte Generation, genannt Gen 5, von Archos. Die ARCHOS- Player der fünften Generation sind hochentwickelte portable Media-Player, die in der Branche ihresgleichen suchen. Sie ermöglichen einfachen Zugriff auf Content und können - passend zum individuellen Lifestyle -personalisiert werden. Der Archos 605 WiFi ist mit einer 30GB Festplatte, 4,3''-Touchscreen-Display, USB 2.0, WiFi (802.11g) und noch mehr Features ausgestattet.

Der ARCHOS 605 WiFi überzeugt durch folgende Funktionen: Seitenansicht vom Archos 605

- Abspielen aller Ihrer digitalen Medien: Filme, TV-Programme, Fotos und Musik
- Aufzeichnen Ihrer Lieblings-TV-Programme1
- Streamen und ansehen von Videos von Ihrem PC
- Download von Filmen und Musik über das ARCHOS Content Portal direkt auf Ihren portablen Media-Player
- Neues hochauflösendes 4,3''-Touchscreen-Display (800 x 480 Pixel)
- Internetzugang2 zum Surfen, zum Austausch von Content und zum Zugriff auf Videosites im Internet (z. B. DailyMotion)
- Individualisierung Ihres ARCHOS mit tollem Zubehör und Plug-Ins
- Anzeigen und Zoomen von Fotos, Erstellen von Diashows mit Musik und Übergangseffekten - zur Wiedergabe auf dem portablen Media-Player oder auf einem TV
- Abspielen Ihrer Lieblingsmusik in mehr Formaten als auf irgendeinem anderen Player
- 30 GB* zum Speichern von bis zu 40 Filmen3, 300.000 Fotos3 oder 15.000 Songs3

(*)1 GB = 1 Milliarde Bytes. Die tatsächliche Kapazität nach Formatierung ist geringer
(1)Mit optionaler DVR Station Generation 5, DVR Travel Adapter oder Mini Dock
(2)Mit dem optionalen Browser-Plug-In (Opera® Browser/Adobe Flash®), das Sie von der Website oder direkt über das ARCHOS Content Portal auf das Gerät herunterladen können
(3)Durchschnittswerte basierend auf 3,5 Min./Song und 64 KBit/s WMA-Codierung, mit 1.000 KBit/s MPEG-4-Audio-/Videocodierung und einer Filmlänge von 1,5 Stunden (für DVD-ähnliche Qualität werden 1.500 KBit/s oder mehr empfohlen), JPEG, VGA

WiFi

 Auf dem Computer gespeicherte Filme, TV-Programme und Musik können gestreamt werden.
Mit dem optionalen Webbrowser-Plug-In kann man im Internet surfen und Videos von Online-Videosites wie z. B. DailyMotion und YouTube genießen.

Videos

Die gängigsten Videoformate können abgespielt werden: MPEG-4, WMV, WMV mit Kopierschutz, MPEG-2*, VOB*, H.264* (*mit optionalen Plug-Ins).

Fotos

Fotos von einem PC oder den meisten Massenspeichergeräten können über die USB 2.0 High Speed Schnittstelle übertragen werden. Diashows mit Musik und Übergangseffekten sind möglich. Dateien und Ordner können direkt auf dem Gerät für größtmögliche Mobilität verwaltet werden.

TV

- Zeichnen Sie Ihre Lieblings-TV-Sendungen und Serien mit der optionalen DVR Station Generation 5 direkt auf Ihren ARCHOS 605 WiFi auf.
- Programmieren Sie den ARCHOS mühelos mit dem TV Program Guide.
- Zeichnen Sie von den meisten Videoquellen im MPEG-4-Format auf, etwa von Satellitenreceiver/Kabelbox, Videorekorder (VCR) oder DVD-Player.

Musik

- Spielen Sie die gängigsten Musikdateiformate ab: MP3, WAV, WMA und WMA mit Kopierschutz. - Organisieren Sie Ihre Songs ganz einfach mit der optimierten ARCLibrary.
- Passen Sie Ihre Ansicht nach Interpret, Album, Genre oder Titel an und erstellen Sie Ihre Playlists unterwegs.

Einfache Navigation

Über Ihre WiFi-Verbindung können Sie zu Hause Ihre gemeinsame digitale Medienbibliothek Ihres Heim-PCs im Wohnzimmer genießen und nicht nur am Arbeitsplatz.

Archos Multimediaplayer bei Amazon

Archos 605 WiFi 30GB
Archos 704 WiFi 40GB
Archos 704 WiFi 80GB
Archos 604 WiFi 30GB
Archos 604 Tragbarer Mediaplayer 30 GB (kein WiFi)

Meine Erfahrungen mit Archos

Ich selbst habe seit gut drei Jahren den Archos 404 mit 20GB Festplatte. Er ist mir schon ein paar mal aus der Hand gerutscht und auf den Boden gefallen. Da hat er ohne Probleme überstanden. Mit dem Player habe ich schon Sendungen vom TV aufgenommen. Das funktioniert tadellos. Außerdem benutzte ich ihn als MP3-Player und als Photodatenbank. Dank seines eingebauten Compactflash-Readers kann ich meine geschossen Bilder sofort ohne großen Aufwand auf die eingebaute Festplatte übertragen und auf dem Player anschauen. Das Einzige was dabei ein klein wenig stört sind die Ladezeiten beim Betrachten von großen Bildern, aber auch das ist in einem ertragbaren Rahmen.
Also mein Fazit fällt absolut positiv aus. Ich würde mir jederzeit wieder einen Multimediaplayer aus dem Hause Archos kaufen. Und wahrscheinlich werde ich das dann auch wieder tun, wenn der Archos 705 WiFi auf den Markt kommt. ;-)

P.S. Eine genaue Beschreibung aller Player von Archos findet ihr unter www.archos.com