Felix von Manteuffel gehört zu den großen deutschen Schauspielern der Gegenwart. Er spielte und spielt u. a. am Schauspielhaus Zürich, dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dem Burgtheater Wien, dem Bayerischen Staatsschauspiel München sowie dem Schauspiel Frankfurt. Er wirkte in unzähligen Fernseh- und Filmproduktionen wie in „Café Meineid“, „Herzschlag“, dem „Tatort“, „Requiem für eine romantische Frau“ und „Ein Mann für meine Frau“ mit und sprach bereits zahlreiche Produktionen für den Hörverlag, wie „Homo Faber“ von Max Frisch oder „Das Geheimnis des Cagliostro“ von Michael Schneider, und wirkte mit in den Hörspielproduktionen „Der Zauberberg“ von Thomas Mann, in „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe, in Hermann Melvilles „Moby-Dick oder Der Wal“, Bram Stokers „Dracula“, Pascal Merciers „Nachtzug nach Lissabon“, Heimito von Doderers „Die Strudlhofstiege“ oder Célines „Reise ans Ende der Nacht“.

Laufzeit
ca. 150 Min.
0% von 0 Stimmen
Das Lied der Sirenen
Laufzeit
ca. 155 Min.
0% von 0 Stimmen
Die Kinder-Uni. Ritter durften noch rülpsen
Laufzeit
ca. 140 Min.
0% von 0 Stimmen
Ein kalter Strom
Laufzeit
ca. 841 Min.
0% von 0 Stimmen
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Laufzeit
ca. 1,383 Min.
0% von 0 Stimmen
Harry Potter und der Halbblutprinz
Laufzeit
ca. 642 Min.
0% von 0 Stimmen
Harry Potter und der Stein der Weisen
Laufzeit
ca. 1,580 Min.
0% von 0 Stimmen
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Laufzeit
ca. 120 Min.
0% von 0 Stimmen
Schlussblende
Powered by Cobalt

Tag Cloud