Die Geschwister Pfister sind eine schweizerisch-deutsche Musikkabarettgruppe, die seit Anfang der 90er Jahre erfolgreich mit ihren schrillen Programmen tourt. Die Ursprungsformation bestand aus den vier Charakteren Ursli (Christoph Marti), Toni (Tobias Bonn), Lilo und Willi Pfister, der erfundenen Biografie nach vier Waisenkinder aus Zermatt. Nachdem Lilo und Willi die Gruppe verließen, kam Fräulein Schneider (Andreja Schneider) dazu und heiratete Toni Pfister. Zu den Auszeichnungen der Entertainer gehören der Berliner Kritikerpreis, der Salzburger Stier und der Prix Walo. Legendär ist ihre Inszenierung des Weißen Rössl mit Meret Becker, Max Raabe, Otto Sander und Gerd Wameling, deren Aufzeichnung des öfteren im Fernsehen wiederholt wird.
Mehr Infos und aktuelle Tourdaten unter: www.geschwister-pfister.de

Laufzeit
ca. 160 Min.
0% von 0 Stimmen
Die Geierwally
Powered by Cobalt

Tag Cloud