Die Gerichtspsychiaterin Charlie Flint bekommt unerwartet Post: einen anonymen Brief mit Zeitungsausschnitten über einen brutalen Mord an ihrem alten College in Oxford. Dort ist auf einer Hochzeitsfeier der Bräutigam erschlagen worden. Während die Gäste sich den Champagner schmecken ließen, hat man seine blutüberströmte Leiche in den nahen Fluss geworfen. Charlie macht sich auf den Weg nach Oxford und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein …

0% von 0 Stimmen
0% von 0 Stimmen
80% von 1 Stimmen
Thriller
ca. 420 Min.
6 CD(s)
978-3-8398-1128-3
23 Feb 2012
Rezension(en)
Rezension
Leider konnte mich die Umsetzung nicht überzeugen. Gute Idee, die auch interessant ist und nicht allzu häufig zu finden ist. Dynamik, Spannung oder gar mit raten, was der Leser erwartet, ist hier fehl am Platze. Daher schwach.
Mehr zu diesem Buch bei folgenden Anbietern

»Alle Rache will Ewigkeit« finden bei:

Amazon genialokal.de Google Thalia Hugendubel Jokers hoebu.de Medimops booklooker.de

Powered by Cobalt

Tag Cloud