Es ist sanft und schön, und es hat gewaltige Kräfte - das letzte Einhorn. Seit Anbeginn der Zeit lebt das Einhorn allein in seinem Wald, doch eines Tages trägt ihm ein Schmetterling zu, dass es das letzte seiner Art sei. Also begibt es sich auf die Suche nach seinen Artgenossen. Auf der abenteuerlichen Expedition wird es begleitet von Schmendrick, einem drittklassigen Zauberer, und von Molly Grue, der ehemaligen Lagergefährtin eines verhinderten Edelräubers. Das seltsame Trio muss bald erkennen, dass die Erkundungsfahrt nicht ohne Kampf und äußerste Gefahr beendet werden kann ...

Andreas Fröhlich geht spielerisch in die Figuren und verleiht ihnen somit ihre ganz eigene Ausdrucksform: Als singend-dichtender Schmetterling raunt er dem Einhorn Mut zu, als tollpatschiger Schmendrick bringt er die Hörer zum Lachen und als roter Stier mit aufgeblähten Nüstern lehrt er das Grauen ...

100% von 1 Stimmen
0% von 0 Stimmen
100% von 1 Stimmen
Name Lyrics
Play 9783867173506_Beagle_Das_letzte_Einhorn.mp3
ca. 480 Min.
7 CD(s)
978-3-86717-350-6
20 Feb 2009
Mehr zu diesem Buch bei folgenden Anbietern

»Das letzte Einhorn« finden bei:

Amazon genialokal.de Google Thalia Hugendubel Jokers hoebu.de Medimops booklooker.de

Powered by Cobalt

Tag Cloud