Der Audio Verlag (DAV) wurde 1999 auf Initiative des Aufbau Verlags und des Südwestrundfunks gegründet. Neben herausragenden Eigenproduktionen veröffentlicht der DAV opulente Hörspielproduktionen renommierter Rundfunksender.

In seiner zwölfjährigen Verlagsgeschichte sind beim DAV bisher ca. 1000 Hörbücher erschienen. Die Produktpalette reicht von klassischen Rundfunkproduktionen wie der »Paul Temple«-Reihe über Millionenseller wie »Die Päpstin« von Donna W. Cross, Literatur, Krimis über Sachthemen und Ratgeber, Kinderklassikern von Otfried Preußler und Michael Ende bis hin zur größten Hörbuchproduktion auf dem Markt, Tolstois »Krieg und Frieden«. Zahlreiche Produktionen wurden mit literarischen Preisen ausgezeichnet.

Als Gesellschafter sind heute der SPIEGEL Verlag, die WDR Media Group, die SWR Media Group und der RBB am DAV beteiligt. Weitere öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten arbeiten in enger Kooperation mit dem Verlag.

Im Sommer 2009 bezog Der Audio Verlag seinen neuen Sitz in Berlin-Charlottenburg.

Quelle: Der Audio Verlag

Der Audio Verlag Hits 151
Der Audio Verlag
Powered by Cobalt

Tag Cloud

W E R B U N G

Externe Links